Hier zu sehen: drei goldene Trophäen des Bocuse D'Or

Wettbewerb der Leidenschaft: der deutsche Vorentscheid des Bocuse D’Or

Posted by & filed under Taste Talk.

Miasa ist dieses Jahr stolzer Sponsor des deutschen Vorentscheids der renommiertesten Koch-Auszeichnung der Welt: Des Bocuse D’Or!

Seit nunmehr 17 Jahren gilt der Bocuse D’Or als das Event der kulinarischen Aufsteiger-Szene. Dieser spannende Wettbewerb der Leidenschaften wird im Finale mit der begehrtesten Auszeichnungen für angehende Sterne-Köche  prämiert.

Die Weltmeisterschaft der Spitzenköche wurde 1987 von Meister Paul Bocuse in Lyon etabliert und sollte fortan als Sprungbrett für die talentiertesten Köche der Welt dienen. Alle zwei Jahre treten die Besten der Besten gegeneinander an und vollbringen kulinarische Meisterleistungen.

Und nun ist es wieder soweit: am 02.02.2014 findet der deutsche Vorentscheid des Bocuse D’Or im Rahmen der Gourmet-Messe INTERGASTRA in Stuttgart statt. Dort wird eine internationale Jury aus Sterneköchen unter optischen und geschmacklichen Gesichtspunkten ihre Entscheidung für Deutschland treffen. Am 07. und 08. Mai wird die zweite Vorrunde in Stockholm, Schweden ausgetragen, bevor es 2015 in Frankreich wieder heißt: „And the….Bocuse D’Or goes to…“!

Diese acht deutschen Küchenchefs konnten sich für den deutschen Vorentscheid 2014 qualifizieren:

Christian Krüger –  Restaurant Axt, Mannheim
Eric Kröber – Restaurant Gogärtchen, Kampen/Sylt
Heinz-Rudolf Gandelheid – Restaurant Zur alten Schmiede, Baesweiler
Holger Mootz – Residenz am Motzener See, Mittenwalde
Lukas Ben Schröder – Restaurant Au Quai, Hamburg
Ralf Möller-Wickenkamp – Hotel & Restaurant Schewe, Löhne
Robert Maas – La pôele d’Or, Köln
Tobias Schlimbach – Landlust Burg Flamersheim, Euskirchen

Wir berichten hier auf unserem Miasa Blog spannende Geschichten direkt über den Bocuse D’Or in Stuttgart, geben Einblicke in die Welt des kulinarischen Hochgenusses und versorgen Sie mit Impressionen dieses spektakulären Events. Drücken Sie Deutschlands Spitzenköchen die Daumen für die Gourmet-Meisterschaft 2015!

[soliloquy id=“1117″]