Lena Hoschek Show - Mercedes-Benz Fashion Week Autumn/Winter 2014/15

Safranfarben auf den Laufstegen dieser Welt

Posted by & filed under Alle, Discover.

Safran verfeinert nicht nur als edles Gewürz viele Speisen, auch seine wunderschöne, sattgelbe Farbe beflügelt die Phantasie. Zum Beispiel die der Designer: auf den Fashion Weeks von New York über Istanbul, Berlin und Madrid sahen wir in den aktuellen Kollektionen Safrantöne.

Die Designerin Lena Hoschek zeigte auf der letzten Berlin Fashion Week Spitze in dunklen Safrantönen und safranfarbene Vintage Blumenmuster, die auf ihre femininen Röcke und Kleider getupft wurden. Auch ihre Kollegin Anja Gockel schickte ein Model in einem elegant schimmernden Kleid im dunklen Safranton auf den Catwalk. Anja Gockel Show - Mercedes-Benz Fashion Week Autumn/Winter 2014/15

Lena Hoschek Show - Mercedes-Benz Fashion Week Autumn/Winter 2014/15 In New York wurde ein safrangelber Rock zu Gold und Schwarz kombiniert sowie ein edles Abenkleid in Safrangelb designt, auf dem Catwalk in Istanbul zierte der strahlende Gelbton fließende Stoffe. Und auf der Fashion Week in Madrid wurde gar eine ganze Fransenlederjacke in Safrangelb gehüllt.

Mercedes-Benz Fashion Week Fall 2014 - Official Coverage - Best Of Runway Day 7

Fashion Week Instanbul Kein Wunder: diese Farbe ist warm, sophisticated und macht ganz nebenbei auch noch gute Laune. Die gefragte Berliner Designerin Malaikaraiss tauchte in ihrem Lookbook einen Wollpullover in strahlendes Safrangelb und kombiniert dazu eine glänzende Hose im selben Ton – und zeigt ganz nebenher, dass Safrangelb sogar blassen rothaarigen Models steht. Auch Trendlabels wie Levi’s oder Weekday setzen in ihren Kollektionen auf Safran als Trendfarbe – für Männer wie Frauen. So bahnt Safran sich seinen Weg auch in Hipster-Kleiderschränke.

[soliloquy id=“4247″]

Unser Styling Tipp: besonders schön sieht Mode in Safrangelb zu dunklem Blau oder anderen Gewürzfarben wie Curry und Zimt kombiniert aus. Aber auch zu Jeans passt diese Farbe ganz wunderbar – ob „dark blue“ oder lässig verwaschen. Vor allem brünetten Damen mit gebräuntem Teint steht Safrangelb gut. Besonders im Sommer und Herbst sind Safrantöne sehr beliebt bei den Designern. Lassen Sie sich von unseren Fashion Week- und Lookbook-Bildern inspirieren!

Unser Accessoire Tipp dazu: Schwerer Goldschmuck macht sich besonders schön zu Mode in Safrantönen. Natürlich kann man auch Stoffe mit Safran färben: bereits vor ca. 3600 Jahren wurde das in Griechenland praktiziert. Auch um vermeintlich goldene Schriften zu kreieren, griff man früher zu Safran als Färbemittel. Zum Glück müssen wir aber heute nicht mehr unbedingt selbst zur Färbeschüssel greifen, wenn wir uns in Safran hüllen wollen. Wir können uns ganz einfach durch die Kollektionen der Designer klicken – und den exklusiven Safran von Miasa dazu einem leckeren Gericht oder Drink genießen!

Fotos: Mercedes-Benz Fashion & PR (für Mailakairaiss: Cathleen Wolf)